Darum bin ich bei KWICK!

von am 17. Februar 2011 in Community

Im Januar haben wir unsere Mitglieder befragt, warum sie bei KWICK! sind. Das zahlreiche Feedback zeigt, dass der Weg, unseren Mitgliedern viel Freiraum bei der Gestaltung ihres persönlichen Profils und im Ausbau ihres Netzwerkes zu bieten, richtig ist. Geschätzt werden auch die Vorteile für KWICK! Mitglieder bei zahlreichen Events und die jeweiligen Eventbilder danach. Positiv schlug zudem der sorgfältige Umgang mit Nutzerdaten zu Buche. Exemplarisch für alle Einsendungen präsentieren wir hier die Antworten von Natascha, die sich unser Dankeschön, das Surfboard, sichern konnte.

Natascha, die junge Frau auf dem Bild oben, hat sich im 7. August 2005 mit dem Namen Black_fairy auf kwick.de angemeldet und ist seither aktiv mit dabei.

All‘ meine Freunde, die in der Zeit einen Internetanschluss hatten, waren hier angemeldet. Sie haben mir gezeigt, was man hier alles machen kann und ich war von Anfang an begeistert.

Als sie wegziehen musste, wurde KWICK! zur „Nabelschnur“ in die alte Heimat.

Doch an der Community schätzt sie nicht nur den Austausch mit alten und neuen Freunden. Für Natascha sind die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, die die Plattform bietet, sehr wichtig. So viel Freiheit, sich selbst ganz individuell über Startseite oder in Blog und Gästebuch anderen zu präsentieren, kennt sie von keinem anderen sozialen Netzwerk. Ob sie die Besucher ihres Profils mit einer ganz persönlich gestalteten Startseite begrüßt oder doch lieber mit einer weitgehend standardisierten Seite, entscheidet sie mit einem Klick. Was sie gerade bewegt, teilt sie ihren Freunden in ihrem Blog mit. Ein individueller, über HTML einbindbarer Hintergrund oder private Fotos transportieren dabei die Stimmungen besser als nur Worte es könnten. Den gleichen Gestaltungsspielraum hat Natscha auch, wenn sie ihren Freunden liebevolle, persönlich zugeschnittene Grüße in deren Gästebuch hinterlässt.  Und mit den exklusiven Hintergrunddesigns sieht zudem Nataschas eigenes KWICK! auf  ihrem Rechner je nach Lust und Laune täglich anders aus.

Kurz gesagt, KWICK! ermöglicht es mir, ein individuelles Profil zu erstellen –  so wie ich es möchte! Die grafischen Möglichkeiten gibt es nirgends und mir ist das sehr wichtig!

Positiv empfindet Natascha auch die Nähe, die die Betreiber über die Jahre hinweg zu ihren Mitgliedern bewahrt haben. Die Community wirkt „menschlich“. Über das Forum oder im direkten Kontakt zum Support-Team ist fast rund um die Uhr ein Ansprechpartner zu finden. Kommunikation auf Augenhöhe genießt einen hohen Stellenwert.

Außerdem hab ich bei KWICK! das Gefühl, da steckt jemand dahinter. Das KWICK! Profil ist super, weil es einen „User“ symbolisiert…und ich freue mich jedes Mal über die Statusmeldungen von KWICK!

Es überrascht nicht, dass Natascha die Community vorrangig mit Spaß, Abwechslung und Freunden verbindet. Sie fühlt sich hier pudelwohl, schließlich kann sie sich ihre Community Welt so gestalten, wie sie es will. Sollte sie sich dennoch einmal durch ein anderes Mitglied gestört fühlen, nutzt sie die Optionen zur Privatsphäre und sorgt so wieder für die gewünschte Wohlfühlatmosphäre.

Ähnlich wie Natascha äußerten sich die meisten der Teilnehmer unserer Befragung. Viel Gestaltungsspielraum, die Möglichkeit, sein Netzwerk nach Belieben durch neue Bekanntschaften erweitern zu können, Vorteile bei Events genießen zu können und natürlich die Bilder danach und das alles bei hoher Datensicherheit, machen KWICK! zu dem, was es heute ist.

Tags: , , , ,

1 Kommentare Kommentar schreiben

  1. ich finde es gut dass man bilder in gästebucheinträge machen kann, blog´s machen kann. die gestaltung ist auch sehr gut

2 Trackback

Kommentar schreiben





*

Die KWICK! Community ist ein kostenloses Social Network zum neue Leute kennenlernen. Es gibt viele Gestaltungsmöglichkeiten, jedes Mitglied führt einen eigenen Blog und es ist einfach, neue Leute zu treffen.